Wie setzen sich die Preise zusammen

Aus welchen Faktoren setzen sich die Preise für ein Fotoshooting zusammen?

Um eine größtmögliche Transparenz zu ermöglichen, möchte ich Ihnen einige Faktoren nennen, aus denen sich die Preise meiner Fotoshootings zusammensetzen.

Faktor „Arbeitszeit“ setzt sich aus der Zeit zusammen aus:
– der Zeit, für den Kontakt VOR dem Fotoshooting
– der Zeit, für den Anfahrtsweg und das Fotoshooting selber
– der Zeit, für die Bildbearbeitung NACH dem Fotoshooting
– der Zeit, die Unterlagen für Sie aufzubereiten und Ihnen zu schicken

Faktor Materialkosten:
– Unterlagen für den Kunden (entwickelte Fotos, USB Stick, Briefumschläge, Porto etc.)
– Verschleiß des vorhandenen Materials (z.B. Kamera, Objektive, Computer, Auto)
– Strom

Faktor Diverses:
– Es müssen unterschiedliche Versicherungen bezahlt werden.
– Rücklagen für Reparatur oder Neuerwerb des technischen Equipments müssen gemacht werden.

Faktor Steuern:
– Es geht ein nicht unerheblicher Betrag direkt an das Finanzamt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.